Fashion Week Berlin: Marc Cain Frühling / Sommer Kollektion 2018 unter dem Motto „Private Garden“

Die neue Frühjahr / Sommer Kollektion 2018 von Marc Cain zeigen Power-Looks für starke Frauen. Einflüsse für die Kollektion kommen aus den 70er und 80er Jahren und strahlen eine selbstverständliche Easiness aus. Stilistische Brüche aus romantischen und funktionell-sportiven Elementen ergeben kreative und mutige Outfits.

„Private Garden“ bei der Marc Cain Fashion Show in Berlin

Unter dem Motto „Private Garden“ stand die Marc Cain Fashion Show in Berlin. Den Anfang des Catwalks zierte eine bepflanzte Lavendel-Wand. Von der Decke schwebende Leuchtkugeln und die mit Rasen ausgelegten Ränge und Sitzreihen sorgten für die perfekte Sommergarten-Atmosphäre. Ein Highlight der Show war der musikalische Live-Act: das israelische Newcomer-Duo Lola Marsh präsentierten unter anderem ihren Sommer-Hit „Wishing Girl“.

Die Front Row war auch in dieser Saison erstklassig besetzt: Lena Gercke, Lena Meyer-Landrut, Alexandra Maria Lara, Iris Berben, Janina Uhse, Emilia Schüle und viele mehr ließen sich die Marc Cain Show nicht entgehen. Auch namhafte Blogger waren zu Gast, wie z.B. Sofie Valkiers, Nina Schwichtenberg und Michèle Krüsi oder Novalanalove.

Tolle Kollektion. Bravo!!!

Marc Cain F/S 2017

Marc Cain F/S 2016

Freue mich über Deine Kommunikation mit mir, indem Du den Artikel likes oder mit Deinen Freunden teilst <3

1 Comment

Add Yours

Hast Du auch eine Meinung dazu? Just Shoot! Verfasse Dein Kommentar: